Wertschöpfung für Aktionäre

Unser globales Nahrungsmittel- und Getränkeportfolio spiegelt unser Engagement für Nutrition, Gesundheit und Wellness wider. Das starke und diversifizierte Portfolio hat führende Positionen in vielen der am schnellsten wachsenden Kategorien der Branche. Um ein langfristiges Wachstum sicherzustellen, investieren wir in Schlüsselkategorien und verwalten das Portfolio aktiv, um an der Spitze der Konsumtrends zu bleiben.

Unsere Konsumenten stehen im Zentrum all unserer Wachstumsmassnahmen, die sowohl unseren Aktionären als auch der Gesellschaft zugutekommen. Durch die Erreichung unserer Ziele – die Lebensqualität verbessern und zu einer gesünderen Zukunft beitragen – wollen wir nachhaltige und branchenführende Finanzergebnisse erzielen und uns Vertrauen erarbeiten.

Aktionärsrenditen


Zurück nach oben



Gut positioniert für Umsatzwachstum


Nestlé verfügt über viele dauerhafte Trümpfe, dank derer wir uns an der Spitze der Branche halten. Wir haben grossartige Marken, die die Menschen lieben. Unsere einzigartige globale Präsenz, Grösse und Reichweite setzen wir zu unserem Vorteil und für langfristige Investitionen ein.

Der Schlüssel zu unserem langfristigen Erfolg ist nach wie vor, dass wir den Konsumenten verstehen und seine Bedürfnisse erfüllen. Wir erkennen Konsumtrends frühzeitig, stellen uns schnell auf sie ein und bleiben an der Spitze der dynamischen Konsumgüterindustrie.

Wir glauben, dass eine langfristige Wertschöpfung sowohl das Ergebnis von Wachstum als auch von operativer Effizienz ist. Wir erzielen ein nachhaltiges Umsatzwachstum, indem wir gezielt in wachstumsstarke Kategorien und Regionen investieren.


  • Nestlé acquisitions in 2017

    Wir verwalten unser Portfolio aktiv durch fokussierte und umsichtige Fusionen und Übernahmen; wir übernehmen Unternehmen in schnell wachsenden Märkten; Unternehmen mit unterdurchschnittlichen Ergebnissen werden veräussert.

    2017 nahmen wir einige Veränderungen vor, um das Portfolio an unsere strategische Ausrichtung auf Nutrition, Gesundheit und Wellness anzupassen. Dazu zählt die Mehrheitsbeteiligung an Blue Bottle Coffee und die Übernahme von Chameleon in der Kaffeekategorie sowie des Herstellers fleischloser Tiefkühlkost Sweet Earth in der Kategorie Nahrungsmittel. Darüber hinaus kündigten wir die Übernahme von Atrium Innovations in der Kategorie Consumer Healthcare an, die 2018 abgeschlossen werden soll.

  • significant growth opportunities in categories coffee, petcare, bottled water, infant nutrition, consumer healthcare

    Nestlé hat eine einzigartige Stellung in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Unsere Produkte sind in 189 Ländern erhältlich. Zu unserer Palette mit globalen Ikonen und lokalen Marken gehören einige der meistgeliebten, wertvollsten und bekanntesten Marken der Welt.

    Wir sehen klare Wachstumsmöglichkeiten in den Kategorien Kaffee, Produkte für Heimtiere, abgefülltes Wasser, Säuglingsernährung und Consumer Healthcare.

    Nestlé hat eine führende Position (Nummer 1 oder 2) in 8 der 10 am schnellsten wachsenden Kategorien im Nahrungsmittel- und Getränkebereich *

    * Quelle: Daten von Euromonitor für 2017, Kategorien, Umsatz von > USD 7 Mrd.

  • Gut positioniert in den schnell wachsenden Schwellenländern

    Starker Umsatzbeitrag der Schwellenländer (in Prozent des Konzernumsatzes)

  • Organisches Umsatzwachstum GJ 2014 bis GJ 2017 (Durchschnitt):

    Organisches Umsatzwachstum GJ 2014 bis GJ 2017 (Durchschnitt):

    • Nestlé: 3,6%
    • Branche: 1,8%

    Branche: Unilever, Danone, Kraft Heinz, Mondelēz, General Mills, Kellogg, Hershey, Coca-Cola, PepsiCo


Zurück nach oben



Einem stetigen und profitablen Wachstum verpflichtet



Diszipliniertes Kostenmanagement


Nestlé will ein stetiges, profitables und langfristiges Wachstum erzielen. Wir haben verschiedene Projekte initiiert, um die Kosten in den Bereichen Produktion, Beschaffung und Administration zu reduzieren. Ausserdem haben wir uns verpflichtet, unsere operative Ergebnismarge von 16,0% (2016) bis 2020 auf 17,5% bis 18,5% zu steigern. Wir sind auf Kurs, unser strategisches Kostensenkungsziel für 2020 von 200 Basispunkten (Bp.) zu erreichen.

Grafik

Zurück nach oben



Verwaltungsrat und Management mit einer nachweisbaren Erfolgsbilanz


Unser Verwaltungsrat und Management verfügen über den Erfahrungsschatz und die Kompetenz, die es für die Umsetzung der Unternehmensstrategie braucht, sowie über einen starken Leistungsausweis in der Generierung von Mehrwert für unsere Aktionäre. Erfahren Sie mehr


Verwaltungsrat und Management von Weltrang

  • Der Verwaltungsrat ermöglichte die Übergabe der Unternehmensführung an einen neuen externen CEO
  • Präsident mit einer Erfahrung von über 35 Jahren in der FMCG- und F&B-Industrie
  • Genehmigung eines Aktienrückkaufprogramms von CHF 20 Milliarden
  • 7 neue, unabhängige Verwaltungsratsmitglieder in den vergangenen 3 Jahren
  • Veranstaltet 5 bis 6 Chairman’s Roundtables pro Jahr an verschiedenen Orten der Welt
  • Genehmigung des Verkaufs des US-Süsswarengeschäfts an Ferrero für USD 2,8 Mrd., um das Portfolio zu straffen

Bewährte Führung

  • CEO mit Leistungsausweis in der Generierung von Shareholder Value eröffnet die nächste Entwicklungsphase des Unternehmens
  • Managementteam mit hervorragender operativer Erfolgsbilanz und starkem Leistungsausweis im Change Management

Anerkannte Spitzenposition bei Corporate Governance und Nachhaltigkeit

  • Höchste Punktzahl in der Nachhaltigkeit, Nahrungsmittelsektor, Dow Jones Sustainability Index, 2017
  • EHS Sustainability Innovation Award, Food & Beverage, Verdantix Summit, 2017
  • 7-jährige Mitgliedschaft im Corporate Sustainability FTSE4Good, 2011–2017
  • Best Corporate Governance Switzerland, Capital Finance International, 2016
  • Best Corporate Governance, Food & Beverage, Ethical Boardroom Magazine, 2018
  • Branchenführer Codes of Business Conduct, Dow Jones Sustainability Index, 2016

Zurück nach oben



Die unternehmerische, soziale und ökologische Verantwortung


Gemeinsame Wertschöpfung ist das fundamentale Prinzip des unternehmerischen Handelns von Nestlé. Auf diese Weise schaffen wir Mehrwert für unsere Aktionäre und gleichzeitig für die Gesellschaft.

Wir sind uns bewusst, dass unsere geschäftlichen Perspektiven untrennbar verbunden sind mit der Gesundheit und der Stabilität der Gesellschaft und der Welt, in der wir tätig sind. Dabei setzen wir die Schwerpunkte dort, wo sich die Interessen von Nestlé und der Gesellschaft am stärksten decken.


Unser Ziel, die Lebensqualität zu verbessern und zu einer gesünderen Zukunft beizutragen, konkretisieren wir in unseren 41 öffentlichen Verpflichtungen. Diese Verpflichtungen sind unser Beitrag zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen. Welche Fortschritte wir dabei gemacht haben, wird jährlich in dem Nestlé-Bericht Society Creating Shared Value veröffentlicht.

Zurück nach oben